Pressearbeit für Oskar-Lapp-Stiftung

Die Oskar-Lapp-Stiftung veranstaltet regelmäßig Diskussionsrunden zu Infarktgefahren in unserer Gesellschaft. Jetzt im Oktober geht es um die Frage: “Wohin steuert die EU?” IN-Press übernahm die Einladung der Journalisten und schrieb die Rede für Siegbert Lapp, Vorstand der Lapp Holding AG.